Skip to main content

JOBANGEBOT

Moodle PHP Web-Entwickler/in (w/m)

Zur Verstärkung unseren Teams suchen wir eine/n Moodle PHP Web-Entwickler/in für 20 – 40 Stunden pro Woche der/die auch in den Bereich Endnutzersupport und/oder Serverwartung hineinwachsen soll.

eDaktik ist der österreichische Moodle Partner und realisiert seit über 13 Jahren elektronische Lernlösungen für Unternehmen und Bildungseinrichtungen mit dem Open Source Lernmanagement-system Moodle.

Die Grundanforderung sind eine abgeschlossene IT-Ausbildung (zumindest HTL-Niveau mit mehrjähriger Berufserfahrung) oder ein technisches Studium mit Schwerpunkt Informatik. Auch eine Teilzeitbeschäftigung neben dem Studium ist möglich.

Arbeitsort: 3002 Purkersdorf (Stadtgerenze Wien Hütteldorf)

Erforderliche Kenntnisse

  • Web-Applikationsarchitekturen und Webprogrammierung: PHP7, MySQL, Javascript, HTML5, XML, CSS, JSON, Responsive Design mit Bootstrap 4

  • Linux Server Administration: Ubuntu 16.04 Server, Apache, MySQL, Bash, Postfix, Dovecot

  • Desktop: Windows Anwenderkenntnisse, Office, Photoshop/Gimp

  • Erfahrung mit Webapplikationen ist ist von Vorteil: Moodle, Redmine, Owncloud,…

  • Kenntnisse in IT-Security und Performanceoptimierung von Vorteil

Es erwarten Sie

  • Sehr gute Perspektiven in einem wachsenden Unternehmen

  • Verantwortungsvolle Tätigkeit mit viel Spielraum für Eigeninitiative

  • Aktive Mitarbeit in einem qualifizierten und dynamischen Team bestehend aus erfahrenen Programmierern, Consultants und Moodle Spezialisten

  • Attraktives Gehalt & flexible Arbeitszeiten

Für diese Position wird ein marktkonformes Bruttogehalt nach dem IT-KV ST1 des kollektivvertrag-lichen Mindestgrundgehalts (ab 2.393,- p.m. für Einsteiger und ab 2.898,- p.m. für Moodle Profis bei 40 Stunden pro Woche) angeboten. Das Gehalt wird entsprechend Ihrer Qualifikation und einschlägigen Erfahrung festgelegt. Eintritt: ehestmöglich

Sie sind interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit Lebenslauf an office@edaktik.at - Für Fragen steht Ihnen Dipl.-Ing. Andreas Hruska gerne telefonisch zur Verfügung: +43 2231 23705 001