Sie sind hier: eDaktik
Mittwoch, 25.05.2016

Kontaktieren Sie uns für ein unverbindliches und kostenloses Erstberatungsgespräch!

Dipl.-Ing. Andreas Hruska

info(at)edaktik(dot)at

+43 664 8333 554

Über eDaktik

eDaktik entwickelt umfassende Lernlösungen.

Wir bieten Beratung und Umsetzung am aktuellsten Stand der Technik, Didaktik und Organisationsentwicklung zur optimalen Umsetzung Ihrer Bildungsaufgaben. Die Basis der Umsetzung stellt dabei Moodle dar, für das wir das komplette Service von Hosting, Support, Training, Themeanpassung, Healthcheck, Beratung bis Entwicklung anbieten.

eDaktik hat in den letzten 9 Jahren einen Vielzahl von Moodle Projekten sowohl im öffentlichen Bildungsbereich (Universitäten, Fachhochschule, Bildungsträger) als auch im privatwirtschaftlichen Unternehmensbereich mit verschiedensten IT Infrastrukturen und Lernmanagementsystemen und NutzerInnenzahlen von 500 – 100.000 Usern pro Instanz erfolgreich durchgeführt, und umfassende Expertise und Erfahrung in den Bereichen Technik, Didaktik und Organisation aufgebaut.

eDaktik hat ein Team von erfahrenen E-Learning Experten aus verschiedenen akademischen Fachrichtungen die die Bereiche (Bildungs-)Prozessdesign, Organisationsentwicklung, Changemanagement, Mediendidaktik, Content Authoring, Moodleprogrammierung, Qualifizierung, Training und Support abdecken.

Projekte und Referenzen

Beispielsweise wurde die Konzeption und Einführung von Moodle als zentrales Lernmanagementsystem der Technischen Universität Wien für ca. 30.000 BenutzerInnen – davon ca. 2500 Lehreden beginnend 2005 komplett von eDaktik abgewickelt – von der technischen Implementierung und Schnittstellenanbindung an bestehende Systeme über das Projektmarketing und Qualifizierung der Nutzer/innen bis zur elektronischen Abbildung der spezifischen Lernprozessabläufe als Sondermodule sowie laufenden didaktischen, technischen und organisatorischen Support.

Im Sommer 2012 wurde das Update auf Moodle 2, inklusive Neuprogrammierung von über 10 Plugins und Schnittstellen erfolgreich durchgeführt

Für unseren Kunden Vitra – Designermöbel – wurde das Plattformerscheinungsbild an die sich aus dem Unternehmensgegenstand ergebenden hohen Ansprüche angepasst. Die Kursverwaltungsstrukturen wurden neu erarbeitet und angepasst um die Anforderungen bezüglich Benutzergruppenverwaltung (Inter, Händler, Extern, Marketing, Techniker, Sondergruppen,...), Mehrsprachigkeit und Abbildung von Pflicht- und Optionalkursen sowie Bildungsprogrammen abzubilden.

Für die Medizinische Universität Graz hat eDaktik eine vollautomatisierte Schnittstelle zwischen dem Campusmanagementsystem und Moodle entwickelt, die zusätzlich über eine graphische Benutzerschnittstelle zur manuellen Kontrolle, Detailanpassung und Simulation (Zeitmaschinenfunktion – was passiert zum Semesterwechsel) beinhaltet.

Für Im Bereich Content Erstellung produziert eDaktik beispielsweise für einen Kunden im Bereich medizinischer Sicherheitstrainigs Lernmodule als plattformunabhängige SCORM Elemente.

eDaktik Moodle Services

eDaktik stellt derzeit auch für etliche Universitäten, Fachhochschulen und Unternehmen im Rahmen von längerfristigen Beratungs- und Supportverträgen entsprechende Leistungen zur Unterstützung und kontinuierlichen Evaluation und Optimierung ihrer Bildungsprozesse zur Verfügung.


Profitieren auch Sie von unserer Expertise und den eDaktik Moodle Services!