Sie sind hier: Angebot / eDaktik Workshops / Moodle - Kooperatives Lernen
Mittwoch, 25.05.2016

Kontaktieren Sie uns für ein unverbindliches und kostenloses Erstberatungsgespräch!

Dipl.-Ing. Andreas Hruska

info(at)edaktik(dot)at

+43 664 8333 554

eDaktik Workshop: Moodle - Kooperatives Lernen

Zielgruppe

Lehrende mit ersten Moodle Erfahrungen, die die Moodle Kommunikations- und Kooperations-Funktionen optimal ausnutzen wollen.

Lernziele

Sie lernen in diesem Workshop die Kommunikations-Tools in Moodl so einzusetzen, dass Ihre TeilnehmerInnen sich aktiv am Kurs beteiligen und in virtuellen Gruppen kooperieren.

Inhalte

  • Was bringt der Einsatz von Kommunikations-Tools und virtueller Gruppenarbeit den Lehrenden und Studierenden?
  • Welche Funktionalitäten bieten die Moodle-Tools: Chat, Forum, Journal, Wiki, Aufgabe und Workshop einerseits, sowie Test, Aufgabe, Workshop, Lektion und Übung andererseits - und wie werden sie eingerichtet?
  • Welche didaktischen Richtlinien sind bei der Formulierung von Arbeitsaufträgen, Prüfungsfragen und Aufgaben in TUWEL zu berücksichtigen?
  • Was ist bei der Planung und Moderation von Chats und Foren zu beachten? Wo liegen die typischen Stolpersteine?
  • Wie können die logistischen Herausforderungen der automatisierten Test-Auswertung und Leistungsbeurteilung bewältigt werden?
  • Wie ist zu gewährleisten, dass die Studierenden die geforderten und bewerteten Leistungen selbst erbringen?
  • Welcher Zeitaufwand muss in die Entwicklung investiert werden - wie kann mit dem Einsatz von Kommunikations-Tools in der LVA Zeit gespart werden?

Arbeitsweise

Ausgehend von konkreten Erfahrungen, Fragen und Problemen der Workshop-TeilnehmerInnen werden in einem Hands-on-Prozess exemplarisch konkrete Lösungskonzepte auf Basis der Moodle Aktivitäten Module erarbeitet. Die theoretischen Hintergründe werden in den Entwicklungsprozess eingeflochten.

Der Workshop wird durch einen Online-Kurs in Moodle unterstützt.

Leistungen

Der Workshop dauert ein Arbeitstag und es können bis zu 8 Teilnehmer und TeilnehmerInnen betreut werden.

Der Workshop wird von einem eDaktik Experten bei Ihnen vor Ort durchgeführt.

Dazu ist ein Schulungsraum mit einer entsprechenden Anzahl von Computerarbeitsplatzen mit Internet Anbindung sowie ein Beamer erforderlich.

eDaktik stellt den Trainer und die für den Workshop notwendige Moodle Lernplattform zur Verfügung.

Auf Wunsch kann natürlich auch in Ihrer eigenen Moodle Installation gearbeitet werden.

Termine & Kosten

Termine nach Vereinbarung - Für den Workshops wird eine Pauschale inkl. MwSt. zuzuglich Spesen bei Durchführung außerhalb von Wien in Rechnung gestellt.